Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Von NinjaPanda,

Wichtig! Update zum Preload!

So wie es aussieht waren einige der von Bungie herausgegebenen Informationen fehlerhaft. Der Preload der Beta ist im Augenblick ausschließlich für Vorbesteller verfügbar!

Ob und wann ein Preload der Beta-Dateien für alle anderen Spieler verfügbar sein wird ist derzeit unbekannt. Im schlimmsten Fall könnte dies bedeuten, dass Nicht-Vorbesteller mit dem Download erst am 29. August um 19 Uhr deutscher Zeit beginnen können - also zum Start der Open Beta Phase.

Wichtig! Update zum Preload!



Preload-Startzeit

Der Preload für die Beta von Destiny 2 beginnt heute, am 25. August 2017, um 19 Uhr deutscher Zeit.

UPDATE: im Augenblick ist der Preload nur für Vorbesteller verfügbar!



Laufzeit der Beta

28. August, 19 Uhr MESZ: Start der PC-Beta für Spieler mit Vorabzugang
29. August, 19 Uhr MESZ: Open-Beta beginnt
31. August, 19 Uhr MESZ: Ende der PC-Beta



Verfügbare Inhalte

Laut Bungie haben Beta-Spieler die Möglichkeit, die Kampagne zu zocken, im Schmelztiegel zu wüten und an Strike-Aktivitäten teilzunehmen.

Kampagne: Heimkehr
Wenn ihr die Beta von Destiny 2 startet, erstellt ihr zunächst einen Charakter und spielt im Anschluss die Kampagnenmisison "Heimkehr". Die Spielersuche ist hier nicht möglich - in der Einzelspielermission seid ihr auf euch allein gestellt.

Schmelztiegel (PVP): Countdown und Kontrolle
Im Schmelztiegel fliegt dann aber so richtig die Kuh und ihr könnt euch mit anderen Spielern messen. Zwei Schmelztiegel-Typen mit jeweils einer eigenen Karte dürft ihr ausprobieren. Die Spielersuche ist hier verfügbar. Zieht mit 1-4 Spielern in die Schlacht
  • Countdown: Spieltyp "Angriff und Verteidigung" nach den Regeln der "Eliminierung". Das Team, das das 6-Runden-Limit erreicht, gewinnt das Match.
  • Kontrolle: Teams treten gegeneinander an und kontrollieren wichtige Punkte auf der Karte. Wer dabei Gegner besiegt, kassiert Bonuspunkte. Am Ende entscheidet das Erreichen des Punktelimits oder die höchste Punktzahl nach Zeitablauf über Sieg und Niederlage.
Strike (3-Spieler Dungeon): Die verdrehte Säule
Zumindest an einer Strike-Aktivität dürft ihr im Rahmen der PC-Beta teilnehmen. Ihr bereist dafür den Planeten Nessus und müsst als Teil eines Einsatztrupps diverse Ziele erreichen.






Systemvoraussetzungen

MinimalEmpfohlen
Betriebssystemkeine Angabekeine Angabe
ProzessorIntel Core i3-3250
AMD FX-4320
Intel Core i5-2400
AMD R5 1600X
Arbeitsspeicher6 GB RAM8 GB RAM
GrafikkarteNvidia GeForce GTX 660
AMD Radeon HD 7850
Nvidia GeForce GTX 970
AMD R9 390
Speicherplatzkeine Angabekeine Angabe
  • NinjaPanda -

    Wenn man von der Konsolen-Beta ausgeht kann man den kompletten Content der Beta in etwas unter 2 Stunden durch haben (1x Eingangsmission, 1x Strike, jeweils 1x die beiden PvP-Maps).

  • Genja -

    Schade, Do bin ich wieder da, denke ich schaffe an einem Tag von der Beta alles zu sehen.

  • Reservoirdog -

    Nein. Mit der Grafikkarte wirste nicht weit kommen. Die Intel HD Grafics 520 verfügt über keinen eigenen Videospeicher und greift bei aufwendigen 3D-Anwendungen auf den RAM des Notebooks zurück. Der liegt mit 8Gig zwar recht weit oben aber das Spiel selbst benötigt schon 6Gig und damit bleibt Dir zu wenig zur Darstellung übrig. Von den Zugriffszeiten wollen wir gar nicht erst sprechen.

  • Genja -

    Schafft das mein Notebook, wegen der Grafikkarte? Intel HD Grafics 520, i5-6200 2.3Ghz, 8 Gb Ram.
    Genau dann wenn die Beta kommt bin ich die Tage von zuhause weg aufm Lehrgang :Q